Projekte und Serien

An dieser Stelle möchte ich meine kleinen fotografischen Projekte und Serien zu bestimmten Themen, Orten oder Veranstaltungen vorstellen.

  Es war wieder einmal an der Zeit, unsere Freunde und Verwandten mit einem Jahreskalender zu  erfreuen. Zudem wünschte sich unsere Tochter, die weit ab der Heimat studierte, einen Dresden-Kalender. Nichts leichter als das. Doch Dresden-Kalender gibt es wie Sand am Meer. Also musste es etwas besonderes werden. Nach ein wenig Überredungskunst, machte ich mich mit meinem Sohn und meinem alten Mopedhelm auf den Weg…

Inspiriert durch einen Artikel in der „Photonews 5/08“ über David McClain (übrigens auch 1963 geboren) begann ich mit sog. Geisterbildern zu experimentieren. Das bisherige Ergebnis ist die kleine Serie „Dienstreise“.

Beim Betrachten von Polaroids bekam ich die Idee für die vorliegende Serie. Durch die quadratische Form und die gewisse Unschärfe wird der Blick auf die wesentlichen Linien und Konturen gelenkt. Dadurch bekommen die Bilder meiner Meinung nach eine eigenwillige Aussage. Durch nachträglichen Zuschnitt und die Anwendung eines Kunstfilters habe ich versucht, diesen Effekt zu erzielen.

  Auf einem meiner Herbstspaziergänge fielen mir die Blatt-Silhouetten der Bäume über mir auf.  Im Gegenlicht ein interessanter Anblick.